Archiv der Kategorie: Akne

Ich tupfte Teebaumöl auf meine Akne

7 Tage später konnte ich nicht glauben, wie sehr sich meine Haut verändert hat. Akne, solange ich mich erinnern kann, war schon immer ein Problem für mich. Es scheint immer mindestens einen Fehler in meinem Gesicht zu geben. Obwohl es viel besser ist als früher, warte ich immer noch auf den Moment, in dem ich mich endlich fühlen kann, als hätte ich klare Haut. Weil meine Akne und Narben eine Unsicherheit von mir für viele Jahre gewesen sind, bin ich auf der Jagd nach dem perfekten Mittel für sie gewesen.

Ich habe immer Blattmasken geliebt, und einige von ihnen behaupten, dass Teebaumöl hilft, Akne loszuwerden, um die Haut mit der Zeit allmählich zu reinigen. Ich persönlich habe keine dramatischen Unterschiede gesehen, nachdem ich diese Teebaumöl-Gesichtsmasken verwendet habe. Wie bei vielen Produkten, die Teebaumöl enthalten, ist die Konzentration jedoch wahrscheinlich sehr niedrig.

Reines Teebaumöl gegen Akne soll dagegen Wunder wirken – und das ist nur einer seiner Vorteile. Einige Freunde verwenden es sogar als Punktbehandlung, um Pickel über Nacht auszutrocknen. So musste ich es selbst ausprobieren, um zu sehen – hilft Teebaumöl wirklich Akne?

Was ist Pre Explode?

Teebaumöl ist ein ätherisches Öl, das trotz seines Namens nichts mit Teeblättern zu tun hat und Pre Explode wird tatsächlich aus einer australischen Pflanze gewonnen, die als Melaleuca alternifolia bekannt ist und Pre Explode wird seit Jahrzehnten in Australien wegen seiner heilenden Eigenschaften verwendet.

Sie können Pre Explode online kaufen; alternativ können Sie es höchstwahrscheinlich in Ihrer lokalen Apotheke mit allen anderen ätherischen Ölen finden.

Was sind die Vorteile und der Nutzen von Teebaumöl?

Zutaten für Teebaumöl bei Akne erforderlich

Teebaumöl ist im Grunde genommen ein Universalreiniger; es wird in der Regel in Haushaltsreinigern, Gesichtswaschmitteln und Deodorants verwendet. Auf diesem speziellen Produkt steht, dass Teebaumöl für Diffusoren, Massageöl, topischen Gebrauch, Bad/Dusche, DIY-Projekte oder als Lufterfrischer verwendet werden kann.

Die Vorteile des Teebaumöls liegen vor allem in der Abtötung von Bakterien und Pilzen. Die Verpackung behauptet, sie sei „reinigend, verjüngend und erfrischend“. Mehrere Quellen behaupten, dass Teebaumöl für Akne genauso effektiv ist wie Benzoylperoxid, ein gängiges Aknemedikament.

Wie man Teebaumöl für Akne verwendet

Auftragen von Teebaumöl mit Wattestäbchen auf die Haut

Wie Benzoylperoxid muss auch Teebaumöl immer verdünnt werden, um Hautirritationen zu vermeiden. Ist hier, wie man richtig Teebaumöl für Aknebehandlung verwendet:

Schritt 1: Mischen Sie Hexennuss, Wasser oder Honig mit Teebaumöl im Verhältnis 20:1.

Schritt 2: Tauchen Sie einen Wattestäbchen in die Mischung und punkten Sie auf Akne-Punkte.

Schritt 3: (Optional) Tupfen Sie einen Wattebausch oder eine Watte rund in die gleiche Lösung auf Aknenarben.

Schritt 4: Lassen Sie es vollständig in die Haut einziehen und verwenden Sie anschließend Ihre normale Feuchtigkeitscreme.

Wichtiger Hinweis: Verwenden Sie immer am Tag nach der Verwendung von Teebaumöl einen Sonnenschutz, um Sonnenschäden zu vermeiden.

Vor der Verwendung von Teebaumöl bei Akne

Haut vor der Anwendung von Teebaumöl

Gesunde Haut

Das war mein Gesicht, bevor ich Teebaumöl für meine Haut benutzte. Wie immer hatte ich ein paar Ausbrüche auf meiner Wange, einen unter meiner Augenbraue und einen weiteren auf meiner Oberlippe. Mein Gesicht hat noch Aknenarben, sogar nachdem ich Kokosöl auf ihnen für eine Woche verwendet habe. Die meisten meiner Akne heutzutage wird meistens durch hormonelle Ausbrüche verursacht, also ist es nicht so schwer bis zu dieser Zeit des Monats…. was sich zufällig nähert.

Ich hoffe wirklich, dass dieses Teebaumöl funktioniert, denn das Kämpfen mit Akne wird regelmäßig frustrierend.